Psychosoziale Beratung und Kontaktmöglichkeiten für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*Personen (LSBT*) im Ruhrgebiet und am Niederrhein sowie in Mülheim an der Ruhr und Gelsenkirchen für Menschen mit Fragen zu HIV: vertraulich – kompetent – kostenlos

Unser Team besteht aus qualifizierten haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter_innen mit unterschiedlichen beruflichen Hintergründen und Spezialkenntnissen. Alle sind vertraut mit den besonderen Lebenssituationen von LSBT* sowie Menschen mit HIV / STIs.

Psychosoziale Beratung und Kontaktmöglichkeiten für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*Personen (LSBT*) im Ruhrgebiet und am Niederrhein sowie in Mülheim an der Ruhr und Gelsenkirchen für Menschen mit Fragen zu HIV: vertraulich – kompetent – kostenlos

Unser Team besteht aus qualifizierten haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter_innen mit unterschiedlichen beruflichen Hintergründen und Spezialkenntnissen. Alle sind vertraut mit den besonderen Lebenssituationen von LSBT* sowie Menschen mit HIV / STIs.

Kurzportrait von Monika Martin-Dick


Qualifkationen:
Staatl. gepr. Krankenschwester
Dipl. Pädagogin
Systemische und Lösungsorientierte Beraterin
Tanztherapeutin (Methode Danse Vita)
Ausbilderin und Mentorin im sozialpädagogischen Bereich und in EA-Beratung
seit 18 Jahren beraterisch tätig

Persönliche Worte mit Bezugnahme auf das Themengebiet LSBT*:
Ich bin 60 Jahre alt und habe drei erwachsene Kinder. Meine älteste Tochter lebt in einer lesbischen Beziehung. Als sie und ihre Lebenspartnerin planten, Eltern zu werden, habe ich den Prozess der Elternschaft begleitet. Fachlich habe ich mich damals in meiner Diplomarbeit mit dem Thema Regenbogenfamilien auseinandergesetzt.

Ich freue mich sehr darauf, Euch/Sie bald in meiner Basisschulung persönlich kennen zu lernen.

Monika Martin-Dick

Sie können uns unterstützen!

Wir freuen uns über ehrenamtliche Unterstützung unserer Teams! Für Material, Fahrtkosten oder zur konkreten Unterstützung von Ratsuchenden sind wir auf Spenden angewiesen. Spendenkonto: IBAN DE21 3506 0386 8101 8802 00

 

Lebenslust ist ein Projekt des:
Gefördert durch: